Neuigkeiten

1&1 SmartPad: Update auf Android 2.2 Froyo

1&1 LogoBisher mussten Nutzer des 1&1 SmartPad mit Android 1.6 auskommen. Nun stellt 1&1 ein Update auf Android 2.2 Froyo bereit. Mit Android 2.2 sollte nicht zu letzt eine höhere Geschwindigkeit kommen. Heise berichtet jedoch, dass es auch unter Version 2.2 zu rucklern beim Scrollen auf dem Startbildschirm und Browser kommen. Außerdem sollen sich Webseiten weiterhin verhältnismässig langsam aufbauen.

Mit Android 2.2 wird das SmartPad mit einigen neuen Funktionen ausgestattet. Dazu gehören ein kombinierter Eingang für E-Mail-Konten sowie eine Exchange-Unterstützung. Die Anzahl der Apps im Store ist mit dem Update von 250 auf 590 gestiegen.

Das Update installiert sich als Over-the-Air-Update selbst, sobald das 1&1 SmartPad über eine Internetverbindung verfügt.

Über Team

Nach oben