Neuigkeiten

3 Millionen Samsung Galaxy S2 verkauft

Samsung Galaxy S2: 3 Millionen

Das Samsung Galaxy S2 bleibt für Samsung ein Erfolgsmodell. Wie Electronista nun vermeldet konnte das südkoreanische Unternehmen innerhalb von nur 55 Tagen 3 Millionen Einheiten des Smartphones absetzen. Damit konnte das Galaxy S2 sein Vorgängermodell Samsung Galaxy S deutlich ausstechen. Hier brauchte Samsung noch 30 Tage länger um die Marke von 3 Millionen Einheiten zu knacken.

Samsung Galaxy S2Nachdem sich das Samsung Galaxy S2 anfänglich im Heimatmarkt Südkorea ein großer Erfolg war, kann es mittlerweile auch von der weiten Verfügbarkeit in Europa profitieren. Ganz besonders ragen hier die Schweiz und Österreich heraus. In Österreich waren zuletzt 30 Prozent aller verkauften Smartphones von Samsung. In der Schweiz waren es sogar 36 Prozent. Samsung rechnet nun damit auch die 10 Millionen Marke schneller als beim Vorgänger erreichen zu können.

Im Laufe der Sommer wird das Samsung Galaxy S2 auch endlich in den USA zu haben sein. Das dürfte den Verkaufszahlen einen weiteren Sprung nach oben einbringen. An dieser Stelle sei auch noch einmal auf unseren Vergleich dreier Smartphones mit Dual-Core-Prozessor hingewiesen: LG Optimus Speed vs Samsung Galaxy S2 vs HTC Sensation.

Auch wenn die Konkurrenz für das Samsung Galaxy S2 langsam größer wird, mit einem schnellem Preisverfall darf man kaum rechnen. Bisher ist der Preis bei Amazon minimal auf 515,- Euro gesunken.

Über Team

Nach oben