Neuigkeiten

Aldi-Tablet überarbeitet: Medion LifeTab P9516

Medion Lifetab P9516 MD-99100 Aldi Tablet

Bereits im letztem Jahr hat Aldi das Medion LifeTab angeboten. Ganz so schlecht scheint es nicht gelaufen zu sein. Man bringt mit dem “Medion LifeTab P9516″ nun eine überarbeitete Version auf den Markt. Es wird ab dem 29. März zum Preis von 399,- Euro zu haben sein. Gegenüber dem P9514 gibt es Designveränderungen so wie eine bessere Akkulaufzeit. Dramatisch sind die Änderungen sicherlich nicht.

Das Medion LifeTab P9516 wird mit 32 GB internem Speicher ausgestattet sein. Als Prozessor wird wieder der Nvidia Tegra 2 Dual-Core-Prozessor eingesetzt. Hinzu kommt 1 GB Arbeitsspeicher. Das Akku soll für 10 Stunden Betrieb gut sein. Das 10,1 Zoll Display arbeitet mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Hinzu kommen die üblichen Sensoren sowie microHDMI, Kartenleser und USB-Host-Funktion. Android wird leider nur in der Version 3.2 Honeycomb vorinstalliert sein. Ice Cream Sandwich soll in den kommenden “Monaten” folgen. Immerhin ist das Medion LifeTab P9516 mit 3G ausgestattet. Eine Sim-Karte gehört zum Lieferumfang. Neben dem üblichem Zubehör gibt es außerdem eine Tasche sowie eine Displayschutzfolie dazu.

399 Euro liegen im Rahmen. Man muss natürlich bedenken, dass das Tablet immerhin über 3G sowie 32 GB internen Speicher verfügt. Wer auf 3G verzichten kann, sollte sich aber aus meiner Sicht nach besseren Alternativen umsuchen. Wer nun 3G braucht, findet aber durchaus auch Alternativen. Das Sony Tablet S ist bei Amazon für 479 Euro zu haben. Für 449 Euro gibt es das Samsung Galaxy Tab 10.1N. Beides gute Alternativen mit 3G – die ich einem “Aldi-Tablet” vorziehen würde. [via Markensysteme]

Über Team

Nach oben