Neuigkeiten

Amazon Appstore startet in Deutschland

Amazon Appstore

Amazon hat heute den Start des Appstore in Deutschland verkündet. Amazon erklärt den Installationsprozeß hier. Zu Beginn muss lediglich sichergestellt werden, dass die Installation von Apps aus “unbekannten” Quellen erlaubt ist. Von Amazon kann man sich dann einen Link zur Installation zuschicken lassen. Alternativ gibt es auch einen QR-Code in der rechten Leiste. In der App kann man sich dann normal mit seinem Amazon-Account einloggen und Apps kaufen.

Wie bereits in den USA wird Amazon auch in Deutschland jeden Tage eine normalerweise kostenpflichtige App gratis anbieten. Heute gibt es die werbefreie Version von Angry Birds sowie Wer wird Millionär? 2012 HD kostenlos. Außerdem kann man über den Amazon Appstore natürlich mit seinen normalen Amazon-Zahlungsmitteln bezahlen. Es dürfte dann früher oder später wie in den USA auch eine Web-Version des Appstores geben. Aktuell ist es schwer die Anzahl der Apps im deutschem Store abzuschätzen. So fürchterlich viele scheinen es mir nicht zu sein.

Der Amazon Appstore ist für Amazon ein wichtiger Schritt um dann sicherlich bald auch in Deutschland “Kindle Fire”-Geräte anzubieten. Diese dürfte man im September vorstellen.

Über Team

Nach oben