Neuigkeiten

Android 3.2 Honeycomb Update für das US-Motorola Xoom gestartet

Da hätten wir mit unserem letztem Beitrag wohl besser noch fünf Minuten gewartet. Wie Android Community berichtet hat das Upate auf Android 3.2 Honeycomb für das in den USA verkaufte Motorola Xoom bereits gestartet:

Motorola Xoom Android 3.2 Honeycomb Update

Demnach kommen derzeit mehr oder weniger zufällig ausgewählte Nutzer in den Genuss des Updates. Wirklich viele Details zu den Neuerungen sind noch nicht bekannt. Gestern hatte Google eine Zoom-Funktion für Apps angekündigt. Außerdem dürfte Honeycomb nun auch auf 7 Zoll Tablets einsetzbar sein.

Bleibt zu hoffen, dass sich die Hersteller bei der Bereitstellung des Updates ins Zeug legen. Deutsche Motorola Xoom-Nutzer hatte ja bereits auf das 3.1er-Update gegenüber den USA eine kleine Wartezeit … Das nächste größere Update dürfte damit nun erst gegen Ende des Jahres in Form von Android 4.0 Ice Cream Sandwich kommen.

Über Team

  • Pingback: Honeycomb 3.2 wird für das US-Motorola Xoom bereits ausgerollt « SmartDroid

  • Mek4neK

    der Deutsche Xoom-Nutzer “HATTE” bereits gegenüber der USA eine wartezeit auf 3.1???

    Wir warten IMMER NOCH auf das offizielle europäische Roll-out von 3.1 von Motorola. Irgendwie war ich von HTCs-Weltweitpolitik eher begeistert und komme mit etwas Motoverar***t vor.

  • Vermithrax

    USA – 3.1 — USA – 3.2 — USA – Kotz. Motorola weiß wie man 95% der Weltbevölkerung verärgert.

  • steve

    Ich frag mich ja, was ide machen.. was gibt es denn so viel anzupassen. Ich hatte ja gedacht, dass es um die bandbreite bei motorola geht, aber das scheint wohl kein prob zu sein, da die usa gleichzeitg zu 3.1 wieder ein neues update bekommt.

Nach oben