Neuigkeiten

Android 4.2 Jelly Bean-Update erreicht erste deutsche Galaxy Nexus

Galaxy Nexus Android 4.2 Jelly Bean-UpdateVor einigen Stunden hat Google mit dem Rollout von Android 4.2 Jelly Bean in Deutschland begonnen. In Foren wie Android-Hilfe.de gibt es eine ganze Reihe von entsprechend positiven Meldungen. Jetzt kommen nach Takju also auch “Yakju”-Geräte in den Genuss des Updates und des sicherlich auch hier noch fehlenden Dezembers in der People-App. Wie immer sei gesagt, dass der Rollout durchaus ein wenig Zeit in Anspruch nehmen könnte. Auch mein Galaxy Nexus mag derzeit noch nicht mit dem Update starten.

Das Update bringt einige der neuen Features von Android 4.2 auf das Galaxy Nexus. Wie Nexus 7 und 10 wird man aber auch hier zum Beispiel auf Miracast verzichten müssen. Dafür gönnt Google uns unter anderem Photo Sphere und das Swype-artige Gesture Typing.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
  • roberto

    kann ich bestätigen. ich habe es gestern abend erhalten. 70mb oder 80mb (weiss nicht mehr genau). und der dezemberbug ist natürlich auch enthalten, wird aber laut google dmenächst behoben.

  • bugfrisch

    habs auch gestern abend erhalten auf dem galaxy nexus, gefühlt macht es das ganze system aber langsamer und nicht schneller, die features in sind jedoch natürlich top

Nach oben