Neuigkeiten

Android App “Google Docs” – Endlich!

Das hat aber auch lange genug gedauert. Google hat heute endlich eine offizielle Google Docs-App veröffentlicht. Die App findet sich ab sofort im Android Market.

Android App: Google Docs

Die App erlaubt es Inhalte des eigenen Google-Accounts zu filtern und zu durchsuchen. Außerdem können diese dann im mobilem Editor bearbeitet werden. Auch das teilen der Daten mit Kontakten ist einfach möglich. Außerdem können Dokumente direkt vom Handy hochgeladen werden oder auch direkt aus Google Mail geöffnet werden.

Auch ein Google Docs Widget ist dabei. Zu den Optionen gehört es direkt zu den markierten Dokumenten zu springen, Fotos hochzuladen oder neue Dokumente anzulegen.

Zudem können Fotos mit Text direkt in ein Dokument umgewandelt werden. OCR sollte hier die Wörter entsprechend erkennen können.

Android App: Google Docs

Insgesamt ist die Google Docs-App ein Anfang. Interessanterweise erlaubt die App aber kein Offlinearbeiten. Was wohl damit zusammenhängt, dass der mobile Docs-Editor verwendet wird. Google Docs ist zwar zum Teil auf das Zusammenarbeiten an Dokumenten ausgelegt, was hier für ein Durcheinander sorgen könnte, aber die meistens dürften alleine an ihren Dokumenten werkeln.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben