Neuigkeiten

Android App: Skype

Android App: SkypeNachdem sich nun schon seit Monaten eine unfertige und lange nicht aktualisierte Beta-Version von Skype im Android Market befunden hat, gibt es nun endlich eine brauchbare und finale Skype-Version im Market.

Skype für Android ermöglicht Kontaktverwaltung, Instant Messaging und Telefonie. Es kann über WLAN- und Mobilfunkverbindungen telefoniert werden. Andere Skype-Nutzer können kostenlos angerufen werden. Für Anrufe an Festnetz und Mobil-Nummern fallen Gebühren an.

Für Skype für Android wird mindestens Android-Version 2.1 benötigt. Samsung Galaxy S-Nutzer müssen allerdings noch warten. Hier gibt es noch ein nich näher benanntes Problem zu beheben. Skype für Android kann über den Android Market heruntergelanden werden. Folgendes Video gibt einen kurzen Einblick:

Über Team

  • Alex

    It’s rediculous: Since SKYPE forbid NIMBUZZ to carry its service, I am unable to use SKYPE on my smartphone, since LG has not yet made the Android 2.1 upgrade available.

    So I am unable to talk to my friends on the go – as before.

    I am really angry at SKYPE. How rediculous is their decision!!!

  • Alex

    BTW: Because SKYPE forced NIMBUZZ to remove its software from the App, I have asked all my friends to move to YAHOO Messenger. Now we use YAHOO and not SKYPE anymore!

    The most stupid decision SKYPE has ever made!

Nach oben