Neuigkeiten

Aktuelles zu Android-Updates: Huawei Honour, Motorola Razr, Asus Transformer Pad-Serie, Samsung Galaxy S3 und S2

Huawei HonourAndroid Ice Cream Sandwich für das Huawei Honour
Das Huawei Honour wird ab sofort auf Android Ice Cream Sandwich aktualisiert. Das Update ist als Download als auch OTA verfügbar. Huawai hat in der Entwicklung einen Schwerpunkt auf das “smarte Energiemanagement” gelegt. Lars-Christian Weisswange (Vice President Devices Western Europe bei HUAWEI Technologies) zum Updatestart:

Uns ist bewusst, dass viele unserer Kunden auf das Update gewartet haben, aber genau wie bei unseren Produkten, so möchten wir auch bei den Updates nicht mit Schnellschüssen sondern mit Qualität überzeugen. Wir bedanken uns bei allen, die geduldig waren.

Motorola Droid RazrMotorola Razr: Warten auf Android Ice Cream Sandwich
Motorola hat sich auf Facebook zum Update auf Android Ice Cream Sandwich geäußert:

Wir würden euch gerne bezüglich der Verfügbarkeit von ICS für euer Motorola RAZR ein Update geben. Aktuell befinden wir uns noch in der Phase der finalen Optimierung der Software, damit ihr auch das bestmögliche Ergebnis erhaltet. Wir erwarten, dass der Rollout somit im August wieder beginnen wird. Wir verstehen, dass dieser Aufschub für euch frustrierend ist. Aber wir versichern euch gleichermaßen, dass wir intensiv daran arbeiten, euch das beste ICS-Ergebnis schnellstmöglich zu liefern.

Bereits am 3. Juli hatte Motorola von einem Updatestart berichtet und es gab auch vereinzelte Nutzer, die das Update auf ihrem Gerät installieren konnten. Motorola erwähnt einen Updatestopp zwar nicht, aber schreibt von “wieder beginnen”. Man hat also wohl entschieden noch einmal nachzubessern, bevor man dann die restlichen Geräte mit dem ICS-Update versorgt.

Asus Transformer Pad TF300TL im Bundle mit Docking-TastaturAndroid 4.1 Jelly Bean für die Transformer Pad-Serie in den kommenden Monaten
Asus hat sich zu den Updateplänen für Android 4.1 Jelly Bean geäußert. Man bestätigt, dass das Update für ASUS Transformer Pad (gemeint ist wohl das TF300), ASUS Transformer Pad Prime and ASUS Transformer Pad Infinity in den kommenden Monaten erscheinen wird. Damit gibt man erstmals eine Zeitangabe raus. Diese lässt natürlich viel Spielraum. Deutet aber nicht auf ein kurzfristig zu erwartendes Update hin. Die Stellungnahme von Asus im Wortlaut [via Phandroid]:

Dear valued ASUS customer,

At ASUS, one of the key commitments we make to our customers is a relentless drive to deliver the best user experience. We constantly strive to achieve this goal through our ‘Design Thinking’ philosophy that includes regular software and firmware updates for our products.

We are pleased to announce that many of our tablet products are scheduled to receive an update to Android 4.1, Jelly Bean. The ASUS Transformer Pad, ASUS Transformer Pad Prime and ASUS Transformer Pad Infinity are all scheduled to receive Android 4.1 updates in the coming months. We will provide further guidance on our expected timeframes for these updates near their release.

We are still investigating Jelly Bean updates for other devices, but we are not in a position to confirm whether any other products will be eligible for an update at the moment.

Thank you for your continued support.

Samsung Galaxy S3Jelly Bean für das Samsung Galaxy S3 schon im August\September?
SamMobile hat ein paar Gerüchte zu den Updateplänen von Samsung parat. Demnach sollen die Südkoreaner schon fast soweit sein, das Update auf Android 4.1 Jelly Bean für das Samsung Galaxy S3 zu veröffentlichen. Es gibt noch keinen genauen Termin, aber August\September könnte es werden.

Beim Samsung Galaxy S2 soll Samsung mit ersten Tests begonnen haben. Aktuell testes man wohl erst einmal, ob ein Update durchführbar und sinnvoll ist.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben