Neuigkeiten

Angry Birds Rio: Zum Launch nur exklusiv im Amazon Appstore

Android App: Angry Birds Rio

Der Titel wird vielen wohl eher nicht gefallen. Zumindest im Android Market möchte man doch jede App gerne verfügbar haben. Man darf wohl davon ausgehen das Amazon den Entwickler von Angry Birds – Rovio Mobile – für den Deal gut bezahlen wird. Zumal Angry Birds Rio hier nicht nur kostenfrei, sondern auch werbefrei angeboten werden wird. Das gilt auch für die bereits veröffentlichten Versionen. Aus Sicht von Amazon dürfte das beliebte Spiel aber zweifelsfrei ideal sein, um das neue App-Angebot gleich einem großem Publikum bekannt zu machen. Immerhin ist Angry Birds bereits 30 Millionen mal in der Android-Version heruntergeladen worden.

Auch wenn Amazon schreibt, dass die App zum Start exklusiv im Amazon Appstore zu haben sein wird, so erscheint es dennoch nicht unwahrscheinlich, dass sie nach einigen Wochen dann auch im Android Market zu haben sein wird. Amazon verspricht außerdem, dass der App Store bereits bald an den Start gehen wird. Da die App eine Kooperation mit dem Animationsfilm Rio ist, der im 7. April in die Kinos kommt (14. April in den USA), kann man wohl davon ausgehen, dass man die App auch aus Werbegründen schon vor diesem Datum am Markt platzieren möchte. Möglich das Amazon den eigenen Appstore noch diesen Monat ins Rennen schickt.

Vielen wird es nun natürlich nicht gefallen, das spannende Apps nicht im Android Market angeboten werden. Ganz so wild würde ich das aber nicht sehen. Ein paar Player im Markt sind für ein ausgewogenes Marktverhältnis nie verkehrt. Besonders durch einen starken Player wie Amazon wird Google zu weiteren und schnelleren Innovationen am Android Market gezwungen.

Angry Birds Rio wird das bewährte Spielprinzip von Angry Birds fortführen. Diesmal mit 60 neuen Leveln. In einem Video gibt Rovio einen ersten Einblick. Diesmal geht es nicht gegen die Schweine und optisch sieht es wieder sehr ansprechend aus. Außerdem scheint es auch eine Art “Boss-Level” zu geben.

via Android Community

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben