Neuigkeiten

Apple-Mitgründer Steve Wozniak: Android wird die Nummer 1

Android LogoApple-Mitgründer Steve Wozniak hat der niederländischen Tageszeitung De Telegraaf (gewohnt offen) ein Interview gegeben. Darin hat er einige interessante Aussagen getroffen:

  • Er glaubt, das Android und nicht iOS der Marktführer im Smartphone-Bereich wird. Android wird den Smartphonemarkt ähnlich erobern, wie Windows den Desktop-Markt für sich gewinnen konnte.
  • Android hat ähnliche Problemen wie Windows in seinen Anfangszeiten. Die Qualität und Nutzerzufriedenheit könnte seiner Meinung nach höher sein.
  • Android mit der Zeit genauso gut wie das iOS sein. Android hat nach Meinung von Steve Wozniak heute schon mehr Features als iOS.

Über Team

  • http://www.androider.de Jojo

    Nun, man muss nun wirklich kein großer Wahrsager sein, um zu dem Ergebnis zu kommen, das Android das iOS bei den Markanteile nicht nur überholen, sondern sogar abhängen wird. Man hat heute schon Apple bei den Verkaufszahlen überholt. Davon abgesehen ist meiner Meinung nach Android heute schon genauso gut wie das iOS. Bloß schlägt hier für die Bedürfnisse des einzelnen der Zeiger mal in die eine oder andere Richtung aus. Vor einigen Monaten gab es in der Tat mal zur Nutzerzufriedenheit, in denen Android noch ein Stück hinter iOS lag. Andererseits lagen beide aber deutlich vor der weiteren Konkurrenz. Ich weis auch nicht ob es Sinn macht die Zufriedenheit eines 200 Euro Android-Smartphones mit der eines 629,- Euro iPhone-Nutzers zu vergleichen.

  • http://www.onesocia.com onesocia

    Google ist immernoch das Wertvollste Unternehmen weltweit..
    Könnte es mir schon vorstellen das Android nummer 1 wird.

Nach oben