Neuigkeiten

ARM präsentiert neue Mali GPUs: T624, T628 und T678

Mali-T600 GPU: T628, T678, T624

Neben dem Haupt-Prozessor ist auch der Grafikprozessor (GPU) von wichtiger Bedeutung. Im Samsung Galaxy S3 kommt hier zum Beispiel der Mali 400 zum Einsatz. ARM hat nun die zweite Generation der Mali-T600 GPUs angekündigt. Die Performance soll sich hiermit noch einmal deutlich steigern. Die drei Modelle T624, T628 und T678 sollen bei gleichem Energieverbrauch die Performance um 50 Prozent steigern. Beim T624 handelt es sich um eine Quad-Core-GPU. T628 und T678 können mit bis zu 8 Kernen ausgestattet sein. Die GPUs sollen Konsolen-ähnliches Spielen ermöglichen und sogar 4k und 8k-Videos wiedergeben können.

Die GPUs sind für Smartphones, Tablets und Smart TVs gedacht. Es ist allerdings noch nicht genau bekannt, wann diese zweite Generation ihren Weg auf den Markt finden wird. Berichte gehen vom kommendem Jahr aus. [via Engadget und ARM]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben