Neuigkeiten

Asus arbeitet an Tegra 3 und Intel Atom-Tablets

Asus Logo

Digitimes berichtet, das Asus an Tablets mit dem Nvidia Tegra 3 Quad-Core-Prozessoren arbeitet. Ebenso soll man an Tablets mit Intel-Prozessor arbeiten. Engadget spekuliert, dass hier der 1,5 GHz Intel Atom Z670 zum Einsatz kommen könnte. Bei den Tegra 3-Tablets dürfte in jedem Fall Android das Betriebssystem der Wahl sein. Bei Intel-Tablets könnte es neben Android auch Windows werden. Mit dem Asus Eee Slate EP121 hat Asus bereits ein Windows-Tablet mit Intel-Prozessor veröffentlicht. Allerdings arbeitet Intel derzeit daran, Android für Intel-Prozessoren anzupassen.

Wann die Tablets auf den Markt kommen, ist noch unbekannt. Bis dahin dürften aber noch ein paar Monate vergehen. Engadget erwartet anhand der Nvidia Roadmap erste Tablets mit dem Tegra 3-Prozessor ab August. Wir würden hier einmal spekulieren, dass wir da noch ein klein wenig länger auf ein solches Asus-Tablet warten müssen.

Asus plant 2011 2 Millionen Tablets auszuliefern. Wenn man sich die Nachfage nach dem Asus Eee Pad Transformer anschaut, dürfte man sich damit wohl eine duchaus machbare Vorgabe gesetzt haben. Man müsste bloß die Lieferschwierigkeiten in den Griff bekommen.

Über Team

Nach oben