Neuigkeiten

Asus Eee Pad Slider lässt noch bis in den Herbst auf sich warten

ASUS eeepad SliderAsus bereichert die Android-Welt derzeit zwar um einige interessante und innovative Produkte. An einigen Punkten muss man allerdings noch arbeiten, zum Beispiel die Wartezeit bis zur Veröffentlichung. Beim Asus Eee Pad Transformer müssen Interessenten noch immer auf die 3G-Version warten. Das Asus Eee Pad Slider hat es bisher nicht einmal auf den Markt geschafft. Nun kommt von Asus United Kingdom die nächste schlechte Nachricht. Demnach wird das Slider erst im Herbst auf den Markt kommen:

Eee Pad Slider will be coming to the UK this Autumn. We’ll confirm dates and pricing later in July.

Man kann wohl kaum davon ausgehen, dass wir es in Deutschland vor Großbritannien zu sehen bekommen werden. Herbstanfang ist übrigens der 23. September.

Das Asus Eee Pad Slider wurde von Asus bereits Anfang Januar auf der CES in Las Vegas vorgestellt. Es verfügt über ein 10,1 Zoll Display und setzt genaus wie der Transformer auf den Nvidia Tegra 2 Dual-Core-Prozessor. Wie der Name erwarten lässt, handelt es sich um ein Slider-Tablet. Es wäre das erste auf dem Markt. Die zusätzliche Tastatur fordert allerdings auch ihren Tribut. Im Januar wurde von einem Gewicht in Höhe von 886 Gramm gesprochen. Für ein Tablet ist das schon relativ viel. Aber bedenkt man die zusätzliche Tastatur ist das wohl noch ein guter Wert. Immerhin liegt auch das Samsung Galaxy Tab 10.1 nur knapp unter 600 Gramm.

via Android Community

Über Team

Nach oben