Neuigkeiten

Asus Eee Pad Transformer 2 mit Tegra 3 und Ice Cream Sandwich gegen Ende des Jahres?

Asus Eee Pad TransformerDas Asus Eee Pad Transformer ist für Asus derzeit ein großer Erfolg. Im erstem Halbjahr konnten 400.000 Einheiten verkauft werden. Da ist es nicht verwunderlich, dass nun Gerüchte aufkommen, das Asus bereits an einem Nachfolger arbeiten könnte. Das Asus Eee Pad Transformer 2 soll diesen zufolge mit einem Nvidia Tegra 3-Prozessor ausgestattet sein. Außerdem soll das nächste Transformer-Tablet Android Ice Cream Sandwich nutzen. Die Markteinführung wird für Oktober oder November erwartet.

Außerdem soll Asus mit 2,5 Millionen Einheiten des Tegra 2 und 3-Prozesssors einer der größten Kunden für ARM-basierte Prozessoren von Nvidia im laufendem Jahr werden. Neben Android-Geräten soll Asus den Nvidia Tegra 3-Prozessor in diesem Jahr auch noch in einem Chrome OS-Notebook nutzen.

Eine weitere interessante Information ist. Dass das Asus Eee Pad Transformer von Asus mit einem Preis von 399 US-Dollar fast zu den Gerätekosten verkauft wird. Der Gewinn kommt hauptsächlich vom Verkauf des Tastaturdocks.

Im Juli soll auch endlich das Asus Eee Pad Slider auf den Markt kommen. Im viertem Quartal folgt das Asus Eee Pad MeMo 3D. Auch die Veröffentlichung des Padfone steht noch für später im Jahr aus.

Wir werden wohl abwarten müssen, was an den Gerüchten um das Asus Eee Pad Transformer 2 dran ist. Immerhin warten wir immer noch auf die Veröffentlichung der 3G-Version des ersten Transformers. Außerdem zeigt die Erfahrung, dass auch zwischen Ankündigung und Verkaufsstart noch einige Zeit vergeht. So wirklich glauben wir noch nicht an eine Veröffentlichung in diesem Jahr …

via Digitimes

Über Team

Nach oben