Neuigkeiten

Asus EeePad Transformer: Produktseite jetzt online

Asus EeePad TransformerAsus hat die Produktseite für das Asus EeePad Transformer online gestellt. Aktuell allerdings nur in englischer Sprache. Hier finden sich zumindest einige harte Fakten. Größtenteils waren diese allerdings bereits bekannt.

Als Office-Lösung kommt Polaris® Office® 3.0 zum Einsatz. Hiermit kann man Präsentationen, Dokumente und Tabellen in den üblichen Formaten (.ppt, .doc, .xls, usw.) bearbeiten. Wer seine Dokumente auf mehreren Computern bearbeiten möchte, dürfte aber mit Google Docs einfacher bedient sein. In manchen Jobs kommt man aber natürlich um ein Programm nicht herum.

Ganz interessant ist es auch, einen ersten genaueren Blick in die ASUS Waveshare UI zu bekommen. Diese von Asus entwickelte Oberfläche wird beim Transformer die Standard-Honeycomb-Oberfläche ersetzen. Hier weist man auch darauf hin, das Adobe Flash 10.2 zwar unterstützt wird, allerdings vom Nutzer selber installiert werden muss. Dies ist über den Android Market aber eine Sache von Sekunden.

Das Asus EeePad Transformer wird in Deutschland “wahrscheinlich” gegen Ende April auf den Markt kommen. Allerdings erst ohne 3G und nur mit Wlan. 2 Monate später folgt dann die 3G-Version.

via Phandroid

Über Team

Nach oben