Neuigkeiten

Asus kündigt Vorstellung neuer Transformer-Modelle für die Computex 2012 an

Vom 5. bis 9. Juni findet in Taipai die Computex 2012 statt. Asus hat nun in einem Trailer die Vorstellung von neuen Transformer-Modellen angekündigt:

Wir dürfen jetzt natürlich rätseln, was Asus uns präsentieren wird. Immerhin ist das TF300 noch relativ frisch und das Asus Transformer Pad Infinity TF700 noch gar nicht verfügbar. Das TF700 soll insbesondere durch seine hohe Auflösung von 1920 x 1200 Pixel punkten. Hoch ist in diesem Fall relativ, denn das iPad kann hier noch einmal durch eine höhere Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln punkten. Es liegt also durchaus im Rahmen des möglichen, dass man eine noch höhere Auflösung nachschiebt. Wobei man mit 1920 x 1200 Pixeln bereits sehr gut liegt und vielleicht erst einmal weitere Geräte mit dieser Auflösung bringt. Betrachtet man das Video, so scheint auch die Cloud weiter an Bedeutung zu gewinnen. Sicherlich wird Asus hier wieder entsprechende Services und Apps auf dem Tablet unterbringen.

Ich kann mir nach dieser Ankündigung zumindest nicht vorstellen, dass man lediglich das TF700 noch einmal hervorzaubert. Da sollte schon etwas neues kommen. Immerhin kündigt Asus bereits für den 31. Mai weitere Informationen an. Auch dann wohl wieder in Form von Videos. [via Phandroid]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben