Neuigkeiten

Asus MeMo Pad – 7 Zoll Android-Tablet für 149 US-Dollar

Asus MeMo Pad Farben

Asus hat heute offiziell das “Billig-Tablet” MeMo Pad angekündigt. Es soll für 149 US-Dollar auf den Markt kommen. Mit der aktuellen Ankündigung bestätigt man bereits einen Verkauf in den USA. Vermutlich werden wir es auch auf dem europäischem Markt sehen und es könnte auch auf Emering Markets ein Renner werden.

Das Asus MeMo Pad ist mit einem 1 GHz VIA WM8950 Prozessor und einer Mali-400 GPU ausgestattet. Hinzu kommen 1 GB RAM. Das Display ist 7 Zoll groß und arbeitet mit einer Auflösung von 1024 x 600 Pixeln. Die Frontkamera kommt auf 1 Megapixel. Auf eine rückwärtige Kamera hat man verzichtet. Es wird Versionen mit 8 bzw. 16 GB internem Speicher geben. Dieser wird über einen microSD-Kartenslot erweiterbar sein. Außerdem gibt es kostenlos 5 GB Asus-WebStorage. Der Akku kommt auf 4.270 mAh. Android wird in der Version 4.1 Jelly Bean vorinstalliert sein. Das Asus MeMo Pad wird bei Abmessungen von 196.2 x 119.2 x 11.2 mm auf ein Gewicht in Höhe von 370 Gramm kommen. Es wird außerdem in den Farben Sugar White, Titanium Gray sowie Cherry Pink veröffentlicht.

Oft werden aus Dollarpreisen bei uns 1:1-Europreise. Für 149 Euro fände ich das Asus MeMo Pad aber relativ uninteressant. Einziger Vorteil wären gegenüber dem Nexus 7 der microSD-Kartenslot sowie 50 Euro. Dafür hat das Nexus 7 ein besseres Display und vor allem mehr Performance durch den Tegra 3-Prozessor. [via Asus PM]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben