Neuigkeiten

Asus Padfone 2 vorgestellt: Technik, Bilder, Videos und Preise

Asus Padfone 2

Wie angekündigt hat Asus heute das Asus Padfone 2 vorgestellt. Wirklich überraschendes gibt es auf optischer und technischer Seite nicht mehr zu berichten:

  • 1,5 GHz Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064 Quad-Core-Prozessor mit Adreno 320 GPU
  • 4,7 Zoll Super IPS+ 720p (550 nits) mit Conring Glass
  • 2 GB RAM
  • 32 / 64 GB interner Speicher
  • 13 Megapixel Kamera an der Rückseite mit f/2.4 BSI Sensor
  • 1,2 Megapixel-Frontkamera
  • WiFi 802.11 a/b/g/n, NFC, Bluetooth 4.0
  • LTE
  • 3,5 mm Klinkenbuchse, MicroSIM, 13 Pin-Dock (MicoUSB-Support)
  • GPS & GLONASS
  • G-Sensor, Näherungssensor, Lichtsensor, Gyroskop, Kompass
  • 2.140 mAh Akku
  • 137,9 x 69 x 9mm
  • 135 Gramm
  • Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich

Aktuell nur Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich, aber in Bezug auf Updates hat Asus sich hier sicherlich einen Vertrauensvorschuß verdient. Insofern dürfte Jelly Beans wohl nicht solange auf sich warten lassen.

Die technischen Daten des Tabletdocks waren hingegen noch nicht bekannt:

  • 10,1 Zoll Display mit einer Auflösung von 1280 × 800 Pixeln
  • 1 Megapixel-Frontkamera
  • 3,5 mm Klinkenbuchse, 13 Pin-Dock
  • 5.000 mAh Akku
  • 514 Gramm ohne Smartphone
  • 649 Gramm mit Smartphone

Das Asus Padfone 2 wird in den Farben schwarz und weiß auf den Markt kommen. Das Asus Padfone 2 wird in der 32 GB-Variante inklusive Tabletdock 799,- Euro kosten. Die 64 GB-Variante – ebenfalls mit Tabletdock – wird 899,- Euro kosten. Lediglich zur Verfügbarkeit hat sich Asus noch nicht geäußert. Da man es allerdings in Mailand vorgestellt hat, wird es sicherlich auch in Deutschland veröffentlicht werden. Noch gibt es außerdem keine Informationen zu einem Keyboard-Dock. Update: Das Asus Padfone 2 soll noch vor Jahresende in Deutschland veröffentlicht werden.

Von Engadget und Mobilegeeks gibt es bereits erste Hands-On-Videos:

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben