Neuigkeiten

Asus Transformer Prime: Wird die GPS-Performance über einen Dongle verbessert?

Asus Eee Pad Transformer PrimeDas Asus Eee Pad Transformer Prime hat größere Probleme mit seiner GPS-Performance. Das wurde schon Anfang Januar klar und Asus hat sogar die Spezifikation GPS von der Produktseite entfernt. Es gab dann ein Update, dass die GPS-Performance verbessern sollte. Allerdings wurde auch klar, dass diese wohl nie ganz an manch anderes Gerät heranreichen können. Grund dafür ist der Aufbau des Transformer Prime – zum Beispiel das verwendete Material.

Nun geht eine neue Infos rum – die zumindest für den Moment aber noch als Gerücht gehandelt werden sollte. Demnach könnte Asus (kostenlos) einen GPS-Dongle verteilen um das GPS-Problem zu beheben. Im XDA-Forum hat ein Nutzer einen entsprechenden E-Mail-Verkehr mit dem Asus-Support veröffentlicht. Der Dongle kommt demnach an den proprietären Anschluß am Boden des Prime. Er soll sehr klein sein und so gestaltet sein, dass er kaum auffällt. Fraglich erscheint mir allerdings, ob dann auch Dongle und Dock gleichzeitig genutzt werden können. [via Land of Droid]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben