Neuigkeiten

Weitere Android-Portierung: Baphomets Fluch II – Die Spiegel der Finsternis

Android App: Baphomets Fluch II - Die Spiegel der Finsternis

Vor einigen Monaten hatte Revolution Software den ersten Teil der Adventure-Spieleserie Baphomets Fluch für Android portiert. In dieser Woche folgt der zweite Teil: Baphomets Fluch II – Die Spiegel der Finsternis. Auch dieser Teil kostet wieder übersichtliche 2,99 Euro und erfreut sich bereits einer sehr positiven Bewertung um Play Store.

Baphomets Fluch II wurde erstmals 1997 für den PC veröffentlicht. Passenderweise spielte schon damals die “Maya-Prophezeiung über das Ende der Welt” eine Rolle. Bevor dieser nun Eintritt haben wir also noch ein paar Tage Zeit Baphomets Fluch II zu spielen. Die Story:

Sechs Monate nach den Ereignissen von Baphomets Fluch: Director’s Cut bringt das Spiel George Stobbart und die Journalistin Nico Collard erneut in einem den Globus umspannenden Abenteuer zusammen. Als Nico in den Besitz eines mysteriösen Steinrelikts kommt, kann sie nicht ahnen, dass sie im Handumdrehen in die Machenschaften eines gefährlichen Drogenbarons verwickelt wird, der die göttlichen Kräfte entfesseln will, die die Menschheit am Ende der Epoche der Maya vernichten – am 21. Dezember 2012.

Beim Baphomets Fluch-Entwicklerteam hofft man nun, dass uns der Weltuntergang erspart bleibt. Arbeitet man doch aktuell am fünftem Teil “Baphomets Fluch: Der Sündenfall”. Man hätte also auch noch Teil 3 und 4 für eine Android-Portierung parat. Diese erschienen 2003 bzw. 2006.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben