Neuigkeiten

Bekommen diese HTC-Geräte das Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich?

Android Icecream Sandwich LogoSamarth Rasiwasia hat auf Google+ eine Liste mit HTC-Geräten veröffentlicht, die alle Geräte auflisten soll, die nach dem aktuellem Stand auf jeden Fall auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich aktualisiert werden sollen:

  • HTC Sensation (XL,XE,Original)
  • HTC EVO 3D
  • HTC Incredible S
  • HTC Desire HD
  • HTC Flyer
  • HTC Rhyme
  • HTC Desire S
  • HTC Salsa
  • HTC Desire Z
  • Google Nexus One

Woher hat er diese Information? Sein Profil weist Samarth Rasiwasia als Google Android- und HTC Sense-Entwickler aus. Eine etwas seltsame Mischung. Haben wir es mit einem Festangestelltem oder Hobby-Entwickler zu tun – der vielleicht nur seine persönliche Meinung kund tut? Ein Blick durch seinen Stream bringt dann diesen Beitrag ans Tageslicht. Er scheint also schon in direkter Verbindung zu HTC zu stehen – auch wenn mir die zusätzliche Verbindung zu Google nicht ganz klar ist. Diese Aussage auf Google+ sollte man aber auf jeden Fall noch nicht mit einer offiziellen HTC-Aussage gleichsetzen.

Wenn wir uns die Liste anschauen, so macht sie aber durchaus Sinn. Viele Geräte sind aus diesem Jahr und man darf auch einen solchen Support erwarten. Auch HTC Desire HD und Z dürften hier noch einmal in den Genuss ihres letzten großen Updates kommen. Interessant, dass er außerdem das Google Nexus One listet. Nun bleibt aber die spannende Frage, wieviel Zeit man sich mit den Updates lässt und welche Geräte den Anfang machen. Man muss wohl einige Monate Wartezeit hinnehmen. [via HTC DACH Facebook-Fanpage]

Über Team

  • Bernd

    Pah, wer’s glaubt wird seelig. HTC hat ja nicht mal das Update vom Desire auf 2.3 vernünftig hinbekommen.
    Für mich steht fest: Nie wieder HTC! Das war definitiv das letzte mal! In Zukunft nur noch Samsung.

  • Pingback: Kein Ice Cream Sandwich-Update für das Nexus One

Nach oben