Neuigkeiten

Blick in die Zukunft: Multicore ARM Mali-T658 GPU for Visual Computing

In der Berichterstattung steht meistens der Prozessor mit seinen Kern und der Taktung im Vordergrund. Dazu gehört aber natürlich auch immer die GPU. GPU steht für Graphics Processing Unit – oder zu deutsch: Grafikprozessor. Das Samsung Galaxy S2 setzt auf die Mali-T400 GPU. ARM macht in einem aktuellem Video ein wenig Werbung für den Multicore ARM Mali-T658 GPU:

Das Video ist ganz nett. Aber man hätte durchaus auch einige Fakten nennen können. Der T-658 folgt auf den T-604 und soll gegenüber dem T-400 eine zehnmal so gute Grafikperformance bieten können. Dabei bringt er immerhin eine viermal so hohe Rechenleistung mit. Außerdem ist er zur ARM big.LITTLE-Architektur kompatibel.

Hersteller haben bereits Interesse am T-658 gezeigt, aber er ist doch noch relativ ferne Zukunftsmusik. Android Police spricht sogar von einigen Jahren. Wir haben es hier wohl mit der Über-Über-nächsten Generation zu tun.

Man wird wohl zumindest Gaming auf Höhe der Playstation 3 erwarten können. Natürlich ist Shadowgun bereits sehr beeindruckend. Da ist aber noch Luft nach oben, man merkt im Spiel durchaus, dass man Kompromisse eingehen musste.

Über Team

Nach oben