Neuigkeiten

Buffy – Arbeiten HTC und Facebook zusammen an einem Facebook-Smartphone

Facebook Banner

Mit dem HTC ChaCha und HTC Salsa hat HTC dieses Jahr bereits zwei mit speziellen Facebook-Funktionen ausgestattete Android-Smartphones veröffentlicht. Es gab aber auch immer wieder Gerüchte, das Facebook selber intensiver an einem “Facebook-Smartphone” arbeiten könnte. Allthingsd berichtet nun, dass man an genau solch einem Projekt zusammen mit HTC unter dem Codenamen “Buffy” arbeitet. Neben HTC soll auch Samsung eine Option gewesen sein.

Das “HTC Buffy” soll auf einem modifiziertem Android laufen. Facebook soll tief in das System integriert werden. HTML5 soll als Plattform für Applikationen verwendet werden. Das Projekt soll noch in seinen Anfängen stecken. Ergebnisse sind daher erst in 12 bis 18 Monaten zu erwarten.

Facebook und HTC geben zu dem Thema natürlich keinen direkten Kommentar ab. Facebook hat lediglich betont, dass aus ihrer Sicht jedes mobile Gerät über tief integrierte soziale Funktionen verfügen sollte. Immerhin sind 350 von 800 Millionen Facebook-Nutzern auch mobil auf der Plattform aktiv. Da Google dazu übergeht Google+ tiefer in Android zu integrieren, ist es nicht verwunderlich, das Facebook hierauf an einer Antwort bastelt.

Über Team

Nach oben