Neuigkeiten

Curiosity – Seltsames Spiele-Experiment von Peter Molyneux

Android App: Curiosity

Es gibt so Dinge, die niemand braucht und trotzdem macht sie jemand. In diese Kategorie fällt wohl Cruiosity. Ich weis nicht so recht, was man mit Curiosity anfangen soll. Durch die Involvierung von Peter Molyneux, zieht Cruiosity einige Aufmerksamkeit auf sich. Molyneux machte erstmals Ende der 80er mit Populous auf sich aufmerksam. Später folgten nach der Jahrtausendwende Black & White und Fable.

Curiosity wird als erstes von 22 Experimenten bezeichnet. Die Spieler legen hier online einen großen Würfel frei. Jede freigelegte Schicht soll etwas einzigartiges offenlegen. Wenn am Ende alles freigelegt ist, wird es für den Offenleger des letzten Plättchen eine Überraschung geben. Wohl ein Video, er kann dies dann geheim halten oder den Link mit allen teilen.

Mir gibt dieses “Spiele-Experiment” gar nichts – außer Langeweile. Ich weis nicht was sich Peter Molyneux dabei gedacht hat … am Ende ist es wohl aber auch ein soziales Experiment. Wielange tippen die Nutzer relativ sinnlos vor sich her und wird der “Gewinner” am Ende das Geheimnis mit allen teilen? [via droidgamers]

Curiosity

Curiosity

22cans
kostenlos
Bewertung
2.9
9.048 Stimmen
Curiosity im Google Play Store

Curiosity

Curiosity

22cans
kostenlos
Bewertung
2.9
9.048 Stimmen
Curiosity im Google Play Store

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben