Neuigkeiten

Erste Tests des Asus Transformer Pad Infinity TF700T

Asus Transformer Pad Infinity TF700T purple

Das Asus Transformer Pad Infinity war bereits kurzzeitig bei Amazon auf Lager. Aktuell scheint es online überall ausverkauft zu sein. Würde mich nicht wundern, wenn Asus auch diesmal Probleme mit Nachlieferungen hat. Entsprechend kann ich nur empfehlen es einfach zu bestellen und zu warten bis man an die Reihe kommt. Eventuell vorher noch versuchen die örtlichen Elektronikmärke abzutelefonieren. Hier wurden bereits erste Geräte gesichtet. Amazon nimmt aktuell für die Variante mit Keyboard-Dock allerdings auch stattliche 727,98 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 719,- Euro.

Wer noch auf der Suche nach einem Tablet ist, kann sich immerhin bereits durch einige Reviews schlauer machen. Das Asus Transformer Pad Infinity TF700T scheint aktuell das beste 10 Zoll Android-Tablet zu sein.

Android and me hat das Asus Transformer Pad Infinity getestet und bewertet es mit 9 von 10 Punkten. Man sieht im Infinity das derzeit beste Android-Tablet.

Ein weiterer Test kommt von TLBHD. Neben dem Text gibt es gleich 3 recht ausführliche Videos. Im erstem Video wird das Infinity ausführlich mit dem iPad 3 verglichen:

Es folgt ein Benchmarktest:

Und im drittem Video zeigt man einige Spiele auf dem Asus Transformer Pad Infinity TF700T:

Auch Engadget hat das Asus Transformer Pad Infinity TF700T bereits getestet. Wenig überraschend kommt man zu dem Ergebnis, dass sich ein Upgrade vom Prime auf das Infinity nicht wirklich lohnt. Das Infinity ist aus Sicht von Engadget ein klein wenig schneller, das Display ist schärfer und das GPS funktioniert diesmal.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben