Neuigkeiten

Facebook-App aktualisiert – Unterstützt jetzt Frontkamera und benötigt mindestens Android 2.2 Froyo

Facebook Banner

Facebook veröffentlicht regelmässig Updates für die offizielle App. Aktuell hat man ein ganz interessantes neues Feature eingeführt. Das Foto-Feature kann nun auch Fotos mit der Frontkamera schießen. Wer also seine Facebook-Freunde mit einem Selbstbildnis beglücken möchte, kann dies nun tun.

Mit der Version 1.97 ist die Facebook-App außerdem erst ab Android 2.2 Froyo verfügbar. Also durchaus auch weiterhin für fast alle Geräte. An dem Punkt ist man auch ohnehin gezwungen Rücksicht zu nehmen, denn Facebook hat natürlich ein großes Interesse daran, möglichst viele Nutzer zu erreichen.

Das Update umfaßt natürlich auch Bugfixes und Verbesserungen der Sicherheit. Außerdem soll es nun einen schnelleren App-Login sowie eine bessere Navigation geben. Mit den neuen Nachrichtenfunktionen kann man nun zwischen Unterhaltungen wechseln, Freunde von Freunden einbinden, größere Fotos teilen und sehen, wer verfügbar ist.

Die Facebook App findet sich im Google Play Store.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
  • Patrick

    Warum wird hier mit keinem Wort darauf eingegangen das die App plötzlich den Telefonstatus auslesen möchte?

Nach oben