Neuigkeiten

Facebook App jetzt mit deutschen Deals

Facebook LogoEnde der vergangenen Woche hat Facebook die offizielle Android App um Deals erweitert. Zu finden sind die Deals unter Places bzw. zu deutsch Orte. Orte mit einem Dealangebot werden durch ein gelbes Icon markiert. Im Beta-Test waren die Deals bisher nur in den USA verfügbar. Das hat sich heute geändert und “Facebook Angebote” sind nun auch in Deutschland erhältlich. Facebook konnte für den Start einige größere Partner gewinnen:

  • CinemaxX verschenkt an die ersten 10.000 Kinobesucher die sich einchecken 10.000 Tüten Popcorn.
  • Douglas verschenkt 2.000 Flaschen des Parfüms “Tommy” oder “Tommy Girl”. Außerdem gibt es bis zum 28. Februar 15 Prozent Rabatt.
  • Gravis verschenkt 10.000 mal das Spiel Sims 3.
  • Benetton und Esprit spenden für jeden Checkin 2 bzw. 4 Euro für einen guten Zweck.
  • Die Restaurantkette Vapiano bietet ein “Facebook-Freunschaftsangebot”. Wer zusammen mit drei Freunden eincheckt bekommt 4 mal die Vorspeise Bruschetta sowie eine Flasche Prosecco.
  • Und auch der FC Bayern München beteiligt sich. Wer beim Heimspiel gegen Hoffenheim am 12. Februar in der Allianz-Arena eincheckt bekommt einen von insgesamt 1.000 Schals geschenkt.

Die Startangebote geben einen ersten Ausblick wohin die Reise geht. Man darf gespannt sein, wie unter anderem Einzelhandel und Gastronomie das neue Werbeangebot annehmen. Für Smartphonenutzer könnte sich zukünftig vor der Wahl eines Restaurants ein Blick in die Facebook-App lohnen. Sicherlich wird der Umfang des Angebotes aber ein wenig Zeit zum Entwickeln benötigen.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben