Neuigkeiten

Flexible Displays – Beginnt Samsung bereits in diesem Quartal mit der Produktion?

Flexible AMOLED Panels \ Displays

Die koreanische IT-Nachrichtenseite DDaily berichtet, das Samsung noch im laufendem Quartal mit der Produktion von flexiblen Displays beginnen wird. Die “Youm”-Panels sind nur 0,6 mm dünn. Im Vergleich dazu sind Panels der aktuellen Generation 1,8 mm dick. Samsung hat zwar bereits biegbare Displays gzeigt, für den Anfang wird man über dem Panel aber doch noch “nicht flexibles” Glas einsetzen. So werden wir für den Moment also etwa 1 mm dünnere Geräte erleben oder aber man verwendet den Milimeter um weitere Technik unterzubringen. Manch einer würde sich wohl freuen, wenn man ihn für mehr Akkupower verwenden würde.

Mit dem Produktionsstart scheint Samsung seine Pläne für ein erstes Gerät mit Youm-Display zum Jahresende 2012 einhalten zu können. Außerdem hat man bei Samsung intern das Ziel im Jahr 2014 die Massenproduktion von “wirklich” flexiblen Display aufzunehmen. [via TheVerge]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben