Neuigkeiten

Gestartet: Facebook App Center

Facebook App Center

Kürzlich hatte Facebook bereits ein eigenes App Center angekündigt, heute ist es nun live gegangen. Für Android-Entwickler ist es allerdings nicht ein weiterer Store, sondern nur ein Ort um die eigene App bekannter zu machen. Für Nutzer hingegen ist es ein Weg Apps zu entdecken. Zum Start finden sich im Facebook App Center immerhin 500 Apps. Davon zumindest auch einige Android-Apps, allerdings eher wenig spannendes. Facebook möchte hier vor allem Apps mit Facebook-Integration promoten. Klickt der Nutzer bei einer App auf “Send to mobile” bekommt er in der Facebook-App eine Nachricht. Der Link führt ihn dann in den Google Play Store. Hier kann dann die App ggf. gekauft und installiert werden. Aktuell ist nur die Web-Version des App Center verfügbar. Eine Integration in die Facebook-App wird aber folgen.

Am Ende ist das Facebook App Center erst einmal nichts was ich in der nächsten Zeit zu Nutzen gedenke. Ich lege ohnehin keinen großen Wert auf Facebook-Integrationen in meinen Apps und viel zu entdecken gibt es dort auch noch nicht.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben