Neuigkeiten

Google: Apple-Samsung-Gerichtsentscheidung war ein Weckruf

Samsung Galaxy Tab VS Apple iPadApple und Samsung “bekriegen” sich weltweit. Die größte Aufmerksamkeit hatte sicherlich zuletzt eine erfolgreiche Klage von Apple bekommen. Hier hatte die Jury Apple am Ende über eine Milliarde US-Dollar zugesprochen. Für Google waren die Klagen ein Weckruf. Von David Lawee (Google vice president of corporate development) kommt aktuell folgende Aussage:

We actually didn’t invest in the patent ecosystem. We weren’t patenting things as aggressively as we should have been. We didn’t really believe rounded corners were patentable. We just didn’t buy into that notion of protecting your IP, and it was a wake-up call.

Ich glaube nicht, dass der Weckruf erst die letzten Apple-Samsung-Auseinandersetzungen waren. Schon der Motorola-Kauf dürfte stark Pantent-orientiert gewesen sein. Es ist auch schon eine Weile abzusehen, dass es hier ein größeres Problem gibt. Lawee erlaubt sich mit dem Hinweis auf die “runden Ecken” auch einen kleinen Seitenschlag auf das aktuelle Patentsystem.

Nicht nur Google, sondern auch alle anderen Hersteller dürften mittlerweile deutlich aggressiver patentieren. Das braucht aber auch immer etwas Zeit um Früchte zu tragen. Schon alleine weil die Mühlen der Patentbehörden nicht immer sehr schnell mahlen …

Letztlich scheint man bei Google aber auch noch zu hoffen, dass die Patentkriege noch ein gütliches Ende finden werden:

I’m hoping that we’re kinda over the hump in terms of how people value patents, and the ‘thermonuclear’ world is not the world we’re going to live in.

[via Bloomberg-Video und AllThingsD]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben