Neuigkeiten

Google kickt weitere Emulatoren aus dem Android Market

N64oid

Google hat eine ganze Reihe von Emulator-Apps des Entwicklers yongzh aus dem Android Market gekickt sowie seinen Entwickler-Account geschlossen. Dabei handelt es sich um folgende Apps: Nesoid, Snesoid, Gensoid, N64oid, Ataroid, Gearoid und Gameboid. Für welche Systeme die jeweiligen Apps gedacht sind, lässt sich wohl relativ einfach am Namen erkennen.

Eine Warnung oder Mitteilung zur Löschung bekam der Entwickler wohl nicht. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten für die Löschung. So könnten zumindest einige der Namen der Apps gegen das Markenrecht verstoßen. Natürlich auch möglich, das Google nach Beschwerden der Hersteller einfach einen auf “lieb Kind” macht. Bereits im März hatte Google mit PSX4Droid eine Emulator-App aus dem Android Market entfernt.

Der Entwickler stellt die Apps seit kurzem kostenlos bei SlideMe zur Verfügung. Wie lange sie dort gelistet bleiben, bleibt natürlich abzuwarten.

via Engadget

Über Team

  • Vermithrax

    Ich finde es besorgniserregend wenn Apps ohne Begründung ausgeworfen werden.

Nach oben