Neuigkeiten

Google Play – Jetzt auch Filme in Deutschland ausleihen

Google Play Store - Filme ausleihen

Die Wartezeit war lang, aber ab heute können endlich auch deutsche Nutzer Filme im Google Play Store ausleihen. Aktuelle Filme wie zum Beispiel “John Carter und Verblendung können für 3,99 Euro ausgeliehen werden. Ältere Filme gibt es für 2,99 Euro. Allerdings gibt es hierfürer SD-Qualität. HD-Qualität kostet noch einmal einen Euro extra.

Die Leihfrist beträgt dabei 30 Tage und die aktive Leihfrist 48 Stunden. Bedeutet, sobald man damit begonnen hat einen Film anzuschauen, hat man 48 Stunden Zeit den Film zu Ende zu schauen.

Es gibt einige gute Filme im Play Store, aber die Film-Auswahl im Google Play Store ist insgesamt noch recht übersichtlich. Es scheint auch nur deutschsprachige Filme zu geben. Ich würde es bevorzugen, wenn es auch englischsprachige Versionen geben würde. Auch Serien sucht man derzeit noch vergeblich. Es ist also nur ein Anfang gemacht, da muss noch einiges folgen. [via Netbooknews]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben