Neuigkeiten

HTC 5-Zoll FullHD-Smartphone geht um die Welt

HTC Droid DNAMit dem HTC J Butterfly hatten die Taiwaner vor nicht allzu langer Zeit ein spannendes 5 Zoll-Smartphone für den japanischen Markt vorgestellt. Dieses sorgt vor allem durch sein hochauflösendes Display für Aufsehen. FullHD bedeuten 1920 x 1080 Pixel. Daraus ergeben sich beeindruckende 440 ppi. Nach dem japanischem Markt kündigt sich nun die Veröffentlichung in den USA an. Dort haben HTC und der Mobilfunkanbieter Verizon Wireless ein Presseevent angekündigt. Fast gleichzeitig ist außerdem über @evleaks ein Pressefoto des HTC DROID DNA geleakt (links im Bild).

Es handelt sich beim HTC Droid DNA technisch im wesentlich um eine Variante des Butterfly. Neben dem “überragendem” Display kommt ein Qualcomm Snapdragon S4 Pro Quad-Core-Prozessor zum Einsatz. Hinzu kommen 2 GB RAM. Eine so hohe Auflösung wird auch etwas Rechen-Power benötigen. Hinzu kommen eine 8 Megapixel Kamera an der Rückseite sowie eine 2 Megapixel Frontkamera. Android ist in der Version 4.1 Jelly Bean vorinstalliert. Als Oberflöche kommt HTC Sense 4+ zum Einsatz.

Japan … USA … könnte da bald Europa folgen? Es würde mich nicht überraschen, wenn HTC eine Variante für den europäischen Markt in Entwicklung hat. Die Frage ist allerdings wann man dieses auf den Markt bringen könnte. Das Jahr geht mit großen Schritten zu Ende. Ende Februar 2013 findet dann wieder der Mobile World Congress statt. Allerdings wird man dann die Konkurrenz wohl nicht mehr mit einem FullHD-Display ausstechen können, sondern wird mit einem solchem mithalten “müssen”. [via droid-life]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
  • Scientist

    Komm nach Deutschland *.*

Nach oben