Neuigkeiten

HTC Desire HD – Nutzer starten Petition für Android Ice Cream Sandwich-Update

HTC Desire HDAuf die Verwirrungen um das HTC Desire HD folgen aktuell die Nachwehen. Die Nutzer sind mit dem Ergebnis natürlich sehr unzufrieden. So wurde eine Petition gestartet. Ziel waren 2.000 Unterstützer, aktuell ist man bereits bei fast 3.500. Sicherlich werden noch einige dazu kommen.

Man muss sich natürlich wundern, das HTC nach dem “HTC Desire”-Desaster noch einmal so etwas passiert. HTC hat sich bisher auch nicht klar zu den Gründen geäußert. Immerhin hat man einige Zeit an dem Update gearbeitet. Relativ ähnliche Geräte wie das HTC Desire S sollen weiterhin ein ICS-Udpate erhalten. Da wäre es schon schön, zumindest den wohl technischen Grund genau zu erfahren. Vielleicht wäre es auch schlauer gewesen das Update ohne HTC Sense als Download bereitzustellen. Damit hätte man sich zumindest viel von dem Aufschrei erspart. [via Smartdroid]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben