Neuigkeiten

HTC: Dünne Smartphones statt große Akkus, keine physischen Tastaturen, HTC One X Falltest

HTC One X Falltest

HTC: Keine physischen Tastaturen
HTC “creative director” Claude Zellweger hat sich gestern auf einer Presseveranstaltung in Seattle zum Thema physiche Tastaturen geäußert Laut Mobileburn wie folgt geäußert:

As a company, the QWERTY keyboard we’re moving away from in general. We feel that putting too much effort into that [QWERTY] would take away from our devices.

Seit dem HTC Desire Z haben wir von HTC kein Tastatur-Smartphone mehr gesehen. Derzeit gibt auch die Gerüchteküche dazu nicht her. Man sollte sich hier wohl auch keine Hoffnungen machen. So scheinen aber auch die weiteren Hersteller zu denken. Bestenfalls wird Motorola noch die Droid\Milestone-Serie fortsetzen. Aber ob uns davon dann irgednwann mal wieder ein Gerät in Deutschland erreicht …

HTC: Nutzer sind dünne Smartphones wichtiger als ein großes Akku
Deutlich mehr Aufmerksamkeit bekommt eine Aussage von HTC “vice president of product strategy” Bjorn Kilburn zum Thema dünne Smartphones versus große Akkus. Laut ihm hat HTC im vergangenem eine Kundenbefragung unternommen. Hier hat man gefragt, ob den Kunden dünne Smartphones oder eine lange Akkudauer wichtiger sind. Die Kunden haben sich für das dünne Smartphone entschieden. Entsprechende Geräte sehen wir derzeit. Im Vergleich dazu versucht Motorola auch diejenigen zu bedienen, für die Akkulaufzeit eine höhere Priorität hat. Das Motorola Razr Maxx mit seinem 3.300 mAh Akku wird bald auch in Deutschland zu haben sein.

Natürlich ist sich auch HTC der Bedeutung der Akkulaufzeit bewußt. Man möchte hier versuchen über andere Optimierungen bessere Ergebnisse zu erreichen. [via TheVerge]

HTC One X im Falltest
Das HTC One X zeigt im Falltest eine normale Leistung. Mit Glück kommt man mit ein paar Kratzern aus, aber wenn es auf das Display fällt, wird man wohl ein neues brauchen. HTCpedia hat dies für ein Video getestet:

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben