Neuigkeiten

HTC Explorer – Einfaches und günstiges Android-Smartphone

HTC Explorer

HTC hat heute per Pressemitteilung das HTC Explorer angekündigt. Ein eher einfaches und daher besonders kostengünstiges Android-Smartphone.

Das HTC Explorer ist mit einem 3,2 Zoll großem HVGA-Display ausgestattet. Als Prozessor kommt der Qualcomm MSM7227 mit 600 MHz zum Einsatz. Neben 384 MB Arbeitsspeicher ist das HTC Explorer mit 512 MB ROM ausgestattet. Das Akku kommt auf 1230 mAh. An der Rückseite findet sich eine 3 Megapixel-Kamera. Android ist in der Version 2.3.5 Gingerbread vorinstalliert. Als Android-Oberfläche kommt auch hier HTC Sense zum Einsatz.

Mit dem HTC Explorer können private und berufliche Email-Konten und Kalender in einer einzigen Ansicht dargestellt werden, um alle Termine einfach und schnell zu koordinieren. Termine aus verschiedenen Kalendern wie Google Mail™, Facebook oder Microsoft Exchange werden in verschiedenen Farben dargestellt, um ein übersichtliches Bild über einen arbeitsreichen Tag zu geben. Das HTC Explorer verfügt zudem über einen Aktivitäten-Monitor, der Gesprächszeiten, Nachrichten und Datenvolumenverbrauch aufzeichnet, um dem Nutzer die optimale Kontrolle über ihre mobilen Dienste und Datenvolumen in Echtzeit zu ermöglichen.

Jason Mackenzie (President Global Sales und Marketing bei der HTC Corporation):

Das HTC Explorer ist ein intuitives Smartphone, das dem Nutzer hilft bei den organisatorischen Dingen des Alltags stets den Überblick zu bewahren und schnell zu den wichtigsten Anwendungen und Inhalten zu gelangen. Die Einführung des HTC Explorer ist ein weiteres klares Signal von HTC, den weltweiten Markt für kostengünstige vollwertige Smartphones zu erweitern.

Das HTC Explorer ist in den Farbvarianten Active Black und Metallic Blue ab Oktober zu einer UVP von 199,- EUR bzw. 239,- CHF erhältlich. Wer die Abwechslung liebt, kann seinem HTC Explorer dank separat erhältlichen Wechsel-Covers immer wieder eine neue Farbe geben. Die erweiterte Farbauswahl umfasst die Farben Active Blue, Active Orange, Active White and Active Purple.

HTC gibt zwar einen Preis von 199,- Euro vor. Der Preise dürfte aber schnell Richtung 150,- Euro sinken.

Über Team

Nach oben