Neuigkeiten

HTC One XXL mit Quad-Core S4-Prozessor und 2 GB RAM??

HTC One XXL Leak

Wir haben jetzt das HTC One X und HTC One XL. Erstes wird zumindest hierzulande mit dem Nvidia Tegra 3 Quad-Core-Prozessor ausgeliefert. Beim HTC One XL setzt man für LTE-Unterstützung auf den Snapdragon S4 Dual-Core-Prozessor. Smartdroid hat nun einen Screenshot zugespielt bekommen, der auf ein “HTC One XXL” hoffen lässt. Dieses soll auf den kommenden Quallcomm Snapdragon S4 Quad-Core-Prozessor setzen. Beim Arbeitsspeicher steigert man sich ebenfalls – auf dann immerhin 2 GB. Durch den Prozessor würde auch hier wieder LTE unterstützt. Als GPU wird der Adreno 350 genannt. Was die Information ein wenig in Frage stellt, denn es sollte nach den bisherigen Informationen zum Prozessor eigentlich ein Adreno 320 sein. Am Display und Design soll sich beim HTC One XXL nichts ändern.

Ich bin erst einmal relativ skeptisch, ob es sich hier um erstzunehmende Informationen handelt. Aber abgesehen von der GPU-Frage, sind die technischen Daten in dieser Form wohl in nicht allzu ferner Zukunft zu erwarten. Sobald Quallcomm in das Quad-Core-Geschäft einsteigt. Da muss man keine Glaskugel für bemühen. Quallcomm hat den S4 Pro APQ8064 Quad-Core-Prozessor erst vor ein paar Tagen auf der Computex gezeigt. Mit dem Prozessor ist erst gegen Jahresende zu rechnen. Und nach den letzten Berichten wird er kein LTE integriert haben, sondern es wird ein “Extra-LTE-Chip” notwendig sein. Was zum Beispiel Nachteile beim Stromverbrauch mit sich bringt.

Also: Information wohl eher ein Hoax, aber Geräte mit den entsprechenden technischen Daten werden wir sicherlich in nicht allzu ferner Zukunft zu sehen bekommen.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben