Neuigkeiten

HTC Rezound offiziell für die USA angekündigt

HTC RezoundWie erwartet hat HTC heute in New York das HTC Rezound vorgestellt. Das Gerät macht schon seit Monaten die Runde durch die Gerüchteküche. Einige Zeit unter dem Namen HTC Vigor. Für den deutschen Markt erwarten wir das HTC Rezound derzeit nicht.

Technisch kann sich das HTC Rezound auf jeden Fall sehen lassen. Der Dual-Core-Prozessor ist mit 1,5 GHz getaktet. Hinzu kommen 1 GB Arbeitsspeicher sowie der Adreno 220 als GPU. Als interner Speicher stehen 16 GB zur Verfügung. Das Display ist 4,3 Zoll groß und arbeitet mit einer Auflösung von 1282 x 720 Pixeln. Die Kamera an der Rückseite kommt auf 8 Megapixel. Diese kann zudem Videos mit 1080p aufnehmen. Die Frontkamera kommt auf 2 Megapixel. Außerdem ist das HTC Rezound LTE-fähig. Außerdem kommen die besonderen Audiokomponenten von Beats Audio zum Einsatz. Zum Verkausstart wird das Rezound mit Android 2.3.5 und HTC Sense 3.5 ausgestattet sein. Ein Update auf Ice Cream Sandwich soll schnellst möglich veröffentlich werden. Das Akku kommt auf 1.620 mAh.

Über Team

Nach oben