Neuigkeiten

HTC Zeta mit 2,5 GHz Quad-Core-Prozessor?

HTC Zeta

Engadget hat Informationen und ein Bild von einem kommendem HTC-Smartphone zugespielt bekommen – das HTC Zeta. Das HTC Zeta soll mit einem Quad-Core-Prozessor ausgestattet sein. Das wäre nach dem HTC Edge schon das zweite HTC Smartphone mit Quad-Core-Prozessor in der Gerüchteküche.

Das HTC Zeta soll auf einen mit 2,5 GHZ getakteten Qualcomm APQ8064-Prozessor setzen. Die kolportierte weitere Ausstattung: 1 GB RAM, 4,5 Zoll 720p-Display, 32 GB interner Speicher, 1830 mAh Akku, Beats Audio, Bluetooth 4.0, 8 Megapixel Kamera und 1,3 Megapixel Frontkamera. Das HTC Zeta soll außerdem bei Abmessungen von 109,8 x 60,9 x 9,8 mm 146 Gramm wiegen. Außerdem wird natürlich Android 4.0 Ice Cream Sandwich erwartet.

Zu Verfügbarkeiten ist noch nichts bekannt. Das HTC Zeta dürfte aber noch ein gutes Stück in der Zukunft liegen. Ursprünglich waren Smartphones mit dem APQ8064-Prozessor erst gegen Ende 2012 erwartet. Angesichts des Nvidia-Erfolges mit den Tegra-Prozessoren hat Qualcomm vielleicht bei der Entwicklung etwas zugelegt. Aber aktuell würde ich den Prozessor trotzdem frühestens im zweitem Halbjahr 2012 erwarten. Dieser lange Zeithorizont lässt mich dann auch ein wenig zweifelnd auf das HTC Zeta schauen. Vielleicht ist es derzeit noch mehr eine Idee als in wirklicher Entwicklung.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben