Neuigkeiten

HTCdev.com geht an den Start

HTC Sense Open SDKHTC-Fans dürfen sich in Zukunft auf noch mehr Möglichkeiten freuen. Heute ist das bereits vor einiger Zeit angekündigte HTCdev.com an den Start gegangen. Hier findet sich zukünftig auch das Webtool um den Bootloader zu entsperren. Außerdem veröffentlicht HTC hier zukünftig die Kernel Source-Codes. Die veröffentlicht man allerdings bereits seit einiger Zeit.

Aus unserer Sicht wird es aber besonders beim Thema OpenSense SDK spannend. Dieses ermöglicht es Entwicklern von den HTC Sense APIs und Addons Gebrauch zu machen. Entwickler können so ihre Apps tiefer in die HTC Sense-Oberfläche integrieren. Aktuell gibt es 3 APIs für Smartphones und Tablets: Common Controls API, Stereoscopic 3D (S3D) API und die Tablet Pen API.

Über Team

Nach oben