Neuigkeiten

Huawei MediaPad 10 FHD – Spannendes und günstiges Quad-Core-Tablet?

Huawei MediaPad 10

Das Huawei MediaPad 10 FHD verspricht in mehreren Hinsichten spannend zu werden. Huawei wird hier erstmals seinen eigenen Quad-Core-Prozessor einsetzen. Dieser wird mit 1,5 GHz getaktet sein. Auch die weiteren technischen Daten machen Lust auf das Tablet. Immerhin 2 GB RAM und ein 10,1 Zoll Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Für das Huawei MediaPad 10 FHD spricht außerdem das geplante Tastaturdock. Es wird also auch mit den Transformer-Modellen von Asus konkurrieren.

Huawei MediaPad 10 FHD FCCInteressant könnte auch der Preis werden. Das Samsung Galaxy Note 10.1 hat sicherlich einige interessante Funktionen sowie den Stift. Ist allerdings auch erst ab 599 Euro zu haben. Beim Huawei MediaPad 10 FHD hoffen wir auf ein gutes Preisleistungsverhältnis. Das Tablet soll in China für unter 3.000 Yuan auf den Markt kommen. 3.000 Yuan wären fast 385,- Euro. Mit Mehrwertsteuer und anderen Kleinigkeiten dürfte der Preis in Deutschland dann vielleicht knapp unter 500 Euro liegen. In China soll das Huawei MediaPad 10 FHD ab Ende August verkauft werden. In den USA wurde es aktuell von der FCC “durchgewunken”. [via Unwired View 1 und 2]

Huawei hatte vor einigen Wochen bereits ein Video zum Huawei MediaPad 10 FHD veröffentlicht. Neben dem Tablet kann man hier auch einen Blick auf das Tastaturdock erhaschen:

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben