Neuigkeiten

Huawei MediaPad 10 FHD zeigt sich in Video

Huawei MediaPad 10

Scheinbar bekommt man bei Huawei den erst eigenen Prozessor für Android-Geräte langsam zur Produktionsreife. Auf YouTube setzt man es in einem Video in Szene:

Das Huawei MediaPad 10 FHD hatte man bereits Ende Februar in Barcelona vorgestellt. Damasl war es für das zweite Quartal erwartet worden. Huawei setzt im MediaPad 10 FHD allerdings auf einen selber entwickelten ARM-Prozessor – den 1,5 GHz Quad-Core-Prozessor K3. Hier hat sich die Fertigstellung wohl verzögert.

Das IPS-HD-Display des Huawei MediaPad 10 FHD ist 10 Zoll groß und arbeitet mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln. Die rückwärtige Kamera kommt auf 8 Megapixel. Die Frontkamera kommt auf 1,3 Megapixel. Es werden immerhin 2 GB RAM zum Einsatz kommen. Das Tablet ist 8,8 mm dünn und wiegt nur 598 Gramm. Android kommt zum Verkaufsstart in der Version 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz.

Im Video ist außerdem das Tastaturdock zu sehen. Gerüchte zu diesem gab es bereits im Mai. [via Android Central]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben