Neuigkeiten

Interessantes vom Google Inside Search Event

Google hat heute in Kalifornien auf dem Inside Search Event ein paar neue Features vorgestellt. Aus Android-Sicht hatten wir von diesem Event nicht viel erwartet, es gab aber ein paar interessante Dinge über die mobile Suche.

Zu Beginn hat Google einige Statstiken präsentiert. Folgender Graph zeigt das mobile Suchvolumen nach Wochentagen. Während das Suchvolumen auf Desktoprechnern am Wochenende einbricht, werden mobile Geräte besonders am Wochenende für Suchen verwendet:

Suchen nach Wochentag

Hier die Entwicklung des Suchvolumens von Desktopsuchen in den Anfängen von Google und der heutigen Entwicklung des mobilen Suchvolumens. Während aus bei den Desktopsuchen im Sommer eine Wachstumspause gab und zu Weihnachten einen Einbruch, geht es heute bei den mobilen Suchen konstant aufwärts:

Google Suchvolumen

Bereits heute morgen hatte Google die neue mobile Startseite freigeschaltet. Im folgendem Bild links zu sehen:

Google Mobile Search

Damit soll es den Nutzern einfacher gemacht werden, nach Plätzen zu suchen. Auf der rechten Bildseite sieht man dann eine solche Ergebnisseite. Der blaue Punkt markiert hier die eigene Position. Wenn der Nutzer die Ergebnisse nach unten durchscrollt bleibt die Karte erhalten und zeigt den Ort des jeweiligen betrachteten Ergebnisses mit dem bekanntem Marker an. In einem Video stellt Google das neue Feature vor:

Ebenfalls neu ist es, bei einer Suche über den Plusbutton einen Google Instant-Vorschlag zu übernehmen, um diesen dann noch einmal zu erweitern:

Über Team

Nach oben