Neuigkeiten

Kommt Google Music Sync mit Android 2.4?

Google Music SyncAktuell machen wieder Gerüchte um Google Music die Runde. Genau genommen geht es um Google Music Sync. Dabei soll es sich um einen cloudbasierten Musikservice handeln. Der Nutzer kann dabei dank des Internets von überall und mit jedem Gerät auf seine Musik zugreifen und wie im Screenshot zu sehen auch mit seinem Android-Smartphone synchronisieren. Der nun aufgetauchte Screenshot zeigt allerdings nichts, was nicht schon in der Vergangenheit zu sehen war. Einzig die Behauptung dass er von einem Androdi 2.4-ROM stammt, macht nun natürlich Hoffnung auf eine baldige Integration. Erstmalig war von diesem Musikservice im vergangenem Sommer auf der Google I/O-Konferenz zu hören.

Die urpsprüngliche Meldung stammt von GizmoFusion. Bei der Seite bekomme ich derzeit allerdings eine Malware-Warnung. Daher sei hier nur auf Engadget verwiesen, die die Meldung aufgegriffen hatten.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
  • Martin Thielecke (mthie)

    Hä? Ich hab den Menüpunkt im Gingerbread-ROM auch. Allerdings hab ich schon den neuen Musik-Player drauf und er meldet keine Fehler beim Sync. Also irgendwas funktioniert da schon super :)

    ROM: GingerVillain für’s HTC Desire…

  • Christoph

    Also ich hab eine BETA App heruntergeladen – ich habs auf android-central gelesen allerdings weiß ich nicht mehr genau von welcher Webseite dann die APK war. Und jetzt hab ich auch den “Musik synchronisieren” button in der Sync-Liste des Google-Accounts. Ich weiß nur noch nicht was da passiert ;)

  • vermithrax

    Das Problem mit den Google Cloud Services ist das sie nicht verschlüsselt sind. d.H. Google weis was im Kalender steht und welche Kontakt man hat. Und demnächst dann auch welche Musik man hört.

    Das es auch anders geht zeigt Lastpass wo bereits auf dem Client alles verschlüsselt wird.

Nach oben