Neuigkeiten

Lumigon T1, S1 und E1

Lumigon bringt mit 3 Geräten, namens T1, S1 und E1 seine ersten Android-Produkte auf den Markt. Die 3 Smartphones laufen mit Android 2.1, verfügen über einen Freescale 1 GHz i.MX51 3D Prozessor, sowie ein Touchscreen. Das Äußere der Smartphones besteht aus Stahl, Aluminium und kratzfestem Glas.
Lumigon
Lumigon T1 und S1 machen zumindest auf dem Bild einen sehr schönen Eindruck. Während das T1 ein reines Touchscreen-Smartphone ist, verfügt das fast baugleiche S1 zusätzlich über eine T9-Tastatur. Bleibt abzuwarten ob ein Markt für T9-Android-Smartphones existiert. Wenn man überlegt wie schnell mancher mit dem Tippen auf seiner T9-Tastatur ist, halte ich dass nicht für unmöglich. Zumindest als erstes Android-Smartphone. T9 ist allerdings nicht alles spannende was Lumigon zu bieten hat. So lassen sich die Smartphones auch als Fernbedienung für andere Elektronikgeräte verwenden.

Das T1 soll am Anfang des zweiten Quartals erscheinen, das S1 gegen Ende des zweiten Quartals. Sie sollen zuerst in Skandinavien und ausgesuchten Länder Europas erscheinen. Zum E1 ist derzeit noch nicht soviel bekannt. Mal davon abgesehen, das Lumigon-Gründer Lars Gravesen vom E1 schwärmt: “E1 is the most beautiful phone I have ever seen during my entire 10 year career in mobile business.”

Über Team

Nach oben