Neuigkeiten

Microsoft OneNote jetzt für Android veröffentlicht

Android App: Microsoft OneNote

Microsoft hat mit Microsoft OneNote eine recht interessante App für Android veröffentlicht. Microsoft OneNote synchronisiert sich mit dem Microsoft-Angebot SkyDrive. So lassen sich auch auf einem Desktop angelegte Notizen bearbeiten. Auf dem Desktop lassen sich die Dateien über Microsoft OneNote 2010 oder die OneNote-Web-App bearbeiten.

OneNote ist keine vollwertige Office-Anwendung. Erledigt die ihr zugedachten Aufgaben aber sehr gut und auch in einem sehr überlegtem und hübschem Design. So können einfach Bilder eingebunden werden, Listen erstellt werden und ein insgesamt gut formatierter Text erstellt werden. Es lassen sich auch Aufgabenlisten mit Kontrollkästchen erstellen.

OneNote ist kostenlos im Android Market zu finden. SkyDrive bietet außerdem kostenlos die Möglichkeit 500 Notizen anzulegen. Gegen 5 US-Dollar wird dieses Limit aufgehoben. [via Android Police]

Über Team

  • Stitz Walter

    One Note lässt sich nicht auf LG P990 installieren. Warum ? Ist doch Android !?

Nach oben