Neuigkeiten

Motorola Atrix HD: 8,4 mm dünn, Dual-Core-Prozessor mit LTE, 4,5 Zoll Display und Kevlar-Rückseite

Motorola Atrix HD

Mit dem Motorola Atrix HD hat Motorola das dritte Smartphone der Atrix-Serie vorgestellt. Es ist zuvor bereits einige Male unter dem Codenamen Dinara aufgetaucht.

Das Motorola Atrix HD ist mit einem 4,5 Zoll großem 720p-Display ausgestattet. Der Dual-Core-Prozessor ist mit 1,5 GHz getaktet. Da das Atrix HD mit LTE ausgestattet ist, wird dies vermutlich ein Quallcomm Snapdragon S4-Prozessor sein. Hinzu kommen 1 GB RAM. 8 GB interner Speicher lassen sich über den microSD-Kartenslot erweitern. Die Kamera kommt auf 8 Megapixel. Zum Verkaufsstart wird Android 4.0 Ice Cream Sandwich eingesetzt. Motorola setzt hier komplett auf Software-Buttons. Wie beim Razr setzt Motorola auch hier Kevlar auf der Rückseite ein. Bei Abmessungen von 69.9 x 133.5 x 8.4 mm kommt das Atrix HD auf ein Gewicht von 140 Gramm. Das Akku kommt auf 1780 mAh.

Das Motorola Atrix HD kommt außerdem mit Verschlüsselung, VPN und Unterstützung des Webtop-Zubehörs. Auch die Smart Actions sind mit an Bord. Auch Motoblur scheint uns erhalten zu bleiben.

Aktuell ist das Motorola Atrix HD nur für die USA angekündigt. Dort wird es möglicherweise gegen Ende Juli in den Handel kommen. Ob das Atrix HD den Sprung nach Europa schafft, bleibt abzuwarten. [via TheVerge]

Motorola Atrix HD

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben