Neuigkeiten

Motorola Atrix: Laptop-Dock für 499,99 US-Dollar!?

Motorola AtrixDas Wall Street Journal berichtet, das AT&T das Motorola Atrix 4G als Gegenprodukt zum Verizon iPhone positionieren möchte. Dazu soll es auch eine entsprechen groß dimensionierte Werbekampagne geben.

Dem Bericht des WSJ zufolge soll das Motorola Atrix mit einem 2-Jahres-Vertrag für 199,99 US-Dollar zu haben sein. Vorbestellungen sollen in den USA ab dem 13. Februar angenommen werden. Kaum zu glauben ist der Preis für das Laptop Dock. Dieser soll 499,99 US-Dollar betragen. Den selben Preis nimmt AT&T wohl auch für ein Bundle aus Smartphone, Laptop Dock und 2-Jahres-Vertrag. 499,99 US-Dollar nur für das Laptop-Dock sind aber sicherlich wesentlich mehr als viele bereit sind, hierfür auszugeben. Für diesen Preis gibt es auch schon vollausgestattete Laptops. Gegenüber diesen kann beim Laptopdock jedoch auf einige Bauteile verzichtet werden. Bleibt zu hoffen, dass das Wall Street Journal mit seinem Preis nicht recht behält oder der Handel diesen zumindest deutlich unterbietet.

Nachdem sich AT&T bisher kaum spannende Android-Smartphones im Angebot hatte, möchte man nun ordentlich loslegen. So sollen dieses Jahr 12 neue Android-Geräte in das Angebot von AT&T aufgenommen werden. AT&T begründet die bisherige Haltung zu Android damit, dass man erst einmal abwarten wollte. In Wahrheit hat man sich wohl vor allem auf der Exklusivität des iPhones ausgeruht.

Update: AT&T nennt die Preise so auch in einer Pressemitteilung. Zusätzlich ist dort zu erfahren, dass ein Entertainment Access Kit bestehend aus Motorola HD Multimedia Dock, Bluetooth-Tastatur, Maus und einer Fernbedienung für 189,99 US-Dollar angeboten wird.

Bleibt zu hoffen, dass das Zubehör im “normalem” Einzelhandel zu niedrigeren Preise zu haben ist. Vielleicht finden sich auch andere Anbieter die günstigere Alternativen anbieten.

Über Team

Nach oben