Neuigkeiten

Motorola Citrus: Günstiger Androide

Motorola CitrusDer Name Motorola Citrus ist in den letzten Wochen bereits mehrmals genannt worden. Nun wurde es von Motorola offiziell vorgestellt. Es ist mit einem 3 Zoll Touchscreen ausgestattet. Es wird lediglich mit Android 2.1 veröffentlicht. Ob ein Update veröffentlicht wird, ist derzeit nicht bekannt. Der für den Nutzer bereit stehende interne Speicher beträgt lediglich 100 MB. Es werden außerdem bis zu 32GB große MicroSD-Karten unterstützt. Auch der Prozessor fällt mit einem 524MHz MSM7525 Prozessor eher schwach aus. Anhand der technischen Daten dürfte es sich beim Motorola Citrus um ein günstiges Android-Smartphone für den unteren Preisbereich handeln.

Das Motorola Citrus wird ab dem viertem Quartal 2010 von Verizon Wireless in den USA angeboten. Ob es auch den Sprung über den großen Teich nach Deutschland schafft, ist derzeit nicht bekannt.

Über Team

Nach oben